Acht Kurse im Jahreskreis

Der Keltische Jahreskreis beginnt mit Samhain und führt übers Jahr seine 4 Sonnenfeste und 4 Mondinnenfeste. Ein Teil der Kurse sind Dem Keltischen Jahreskreis Gewidmet. Bitte nach unten SCROLLEn Auswählen und anmelden.


Herbst

Ahnenfest und Jahresbeginn

Samhain, Donnerstag 31.Oktober 2024

Einführung in die Rauhnachtzeit

Die Weihnachtszeit ist eine geheimnisvolle, mystische Zeit, in der sämtliche Tore zu anderen Dimensionen geöffnet sind. Diese reichen vom Menschenreich über das Reich der Toten, das Reich der Naturwesen bis hin zu dem der Engel und den kosmischen Reichen. Ein Segensstrom geht auf die Erde nieder. Erneuerung und Heilung können auf allen Ebenen geschehen.


Zwischen den Jahren

Die Zwölf heiligen Rauhnächte 2024/25

Onlinekurs  31.Oktober'24 - 06.Januar'25

Rauhnachtzeit, die schönste Jahreszeit zwischen den Jahren.
Zelebriere diese stille Zeit mit den heiligen Ritualen, schreibe Tagebuch, das Drehbuch für die kommende 12 Monate.

Was brauchst du dazu?

Ein Tagebuch, Schreibzeug und Malstifte, Zeit zur Einkehr in die Stille. Positive Lebensfreude für im Zirkel mitzuwirken.
Bist du dabei? Habe ich dein Interesse geweckt?

Dann freue ich mich auf dich! 


Winter

Biohacking Eisschwimmen - Retraits

Sonntag, 3.März 2024 / 11h - 15h

Winterschwimmen im Thunersee


Frühling

Heilfasten in der Karwoche vor Ostern 2024

Palmsonntag 24. - Karfreitag 29. März 2024

Fasten ist der Weg nach Innen

Wir freuen uns riesig, dass du mit dabei bist.

Halte mit uns gemeinsam inne. Lass auf allen Ebenen alten Ballast los. Aktiviere deine Selbstheilungskräfte. Öffne dich neu für den Reichtum deines Lebens, innen und aussen.

 

Und dann starte gestärkt und frisch ausgerichtet ins Neue. 


Tierkommunikation - Einführungskurs

Pfingstmontag 20.Mai 2024 / 10h - 17h

Prinzipiell bringt jeder Mensch und jedes Tier diese Fähigkeit von Natur aus mit sich. Das vorrangige Ziel der Tierkommunikation ist, ein besseres Verständnis zwischen Mensch und Tier zu erreichen und schneller und klarer herauszufinden, wie es dem Tier geht oder was es benötigt, damit es ihm letztlich besser geht.

In diesem Tierkommunikation - Einführungskurs bekommst du viel Wissenswertes über die Grundlagen der Tierkommunikation.


Sommer

Auf den Spuren der Göttin

Litha – Keltische Mondgöttin

Zur Sommersonnenwende 20.Juni 2024

Jahreskreisrituale für Frauen

Dieses Fest der Sommersonnen-wende ist für alle Frauen die sich angesprochen fühlen. Bei den spirituellen Jahreskreisritualen eröffnen wir den Zugang in einen spirituellen Raum, in dem Kommunikation mit sichtbaren und unsichtbaren Wirkkräften des Kosmos möglich wird.

Wir feiern 4 Sonnen- und 4 Mondinnenfeste. Jedes Ritual der 8 Jahreskreisfeste symbolisiert eine bestimmte Energie und Kraft im Lebensprozess...

AUSSCHREIBUNG FOLGT...


Medialität-Zirkel - Aufbaukurs

Lesen im Bewusstseinsfeld

Samstag 17. August 2024 / 10h - 17h

Dieser Zirkel ist ein Aufbau-kurs in Sensitivität, Ausser-sinnlichen Wahrnehmung, Medialität, Trance, Mentale und physikalische Medialität bis mit Tablework. Eignet sich für alle Interessierten der feinstofflichen Arbeit.

Es ist grundsätzlich jedem Menschen möglich Energien wahrzunehmen, zu spüren, zu fühlen und somit dann auch gezielt damit zu arbeiten.

Wir haben alle diese Fähigkeiten, sie schlummern in jedem Einzelnen von uns und müssen nur erweckt werden. Vorkenntnisse der Kursinhalte sind von Vorteil.

Folge - Zirkelabende jeden dritten Dienstag im Monat

AUSSCHREIBUNG FOLGT...


Spätsommer

Qualität in der Ernährung

Samstag 21.September 2024 / 9h - 17h

Koch - und Ernährungskurs der Fünf Elemente & Diätetik ACM mit Qi Gong

Welchen Einfluss hat die Ernährung aus der Sicht der alt chinesischen medizin auf unseren Körper

Moderne Ernährung beschäftigt sich nur Aspekten, wie Nähr-stofftabellen und Kalorien. Qualitäten wie Geschmack und Thermik, sowie auch die Gesamt-signatur der Nahrungsmittel und deren Bezug zu Organen, sind genau so wichtig und sollten auch berücksichtigt sein. 

Dieser Kurs verbindet die beiden Sichtweisen und zeigt an Praxisbeispielen auf, wie dieses Wissen therapeutisch umgesetzt werden kann. 

Welche Veränderungen sich ergeben, wenn die Ernährung wieder vermehrt dem Rhytmus der Natur anpasst und die Gesundheit unterstützt.